• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
E-Mail Drucken

Heimattage Baden-Württemberg 2017 in Karlsruhe

Heimattage 2017 Baden-Württemberg

Zu den Karlsruher Heimattagen sind auch in den Stadtteilen Palmbach und Grünwettersbach zahlreiche Veranstaltungen geplant. In Palmbach wird besonders auf die Palmbacher Waldenergeschichte eingegangen. So sind Führungen am Waldenserweg und Sonderausstellungen zum Thema Waldenser und Heimatkunde im Badischen Schulmuseum geplant.
Auch im Karlsruher Stadtmuseum wird es eine Ausstellung über die Waldenserflüchtlinge geben.

 

Sonderausstellung im Schulmuseum

Im Badischen Schulmuseum in der Palmbacher Waldenserschule wird ab März die Sonderausstellung "Heimatkunde anno dazumal" mit vielen alten und seltenen Heimatkundebüchern. Außerdem wird ein historische Heimatkundeunterricht angeboten. Weitere Infos finden Sie bei www.badisches-schulmuseum.de

Fotoausstellung "Palmbach – neue Heimat der Waldenserflüchtlinge" in der Waldenserkirche

Anläßlich der Karlsruher Heimattage 2017 zeigt die Evangelische Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Waldenserweg bis zum 17.09.2017 die Fotoausstellung "Palmbach – neue Heimat der Waldenserflüchtlinge". In der Palmbacher Waldenserkirche werden mit über 60 Bildern, Urkunden und Texten die "Stationen der Flucht" und das Entstehen der Waldensergemeinde Palmbach aufgezeigt. Neben der Waldensergeschichte werden auch eine große Anzahl von alten Palmbacher Ortsbildern, sowie alte Ansichtskarten ausgestellt. Siehe www.waldenserweg.de

Waldenserweg Palmbach Stele Nr. 8

Führungen am Waldenserweg "Flucht – Vertreibung – Neue Heimat" 

Im Jahre 2017 bieten die Ortsverwaltung Wettersbach und der Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte wieder zahlreiche Führungen am Waldenserweg an. Die Führungen sind gefüllt mit historischen Daten und Informationen rund um und durch Palmbach und über die Waldenser.

Die Termine finden Sie bei www.waldenserweg.de

 

Der Grünwettersbacher Wald im Naturpark Schwarzwald Mitte / Nord

Termin: Samstag, 14. Oktober 2017 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Die etwa sechs Kilometer lange Wanderung durch die höchstgelegenen Wälder und Fluren der Karlsruher Gemarkung führt durch alte Buchenwälder zu hohen Tannen und gewährt dabei Ein- und Ausblicke in die vielfältige Karlsruher Landschaft.

 

 

Copyright © 2017 Internetportal Karlsruhe - Wettersbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch